Stabile Alterssicherung und Generationengerechtigkeit – wie geht das zusammen?

Aus aktuellem Anlass diskutierte Netzwerk-Fellow Anna Braam gestern Abend im Deutschlandfunk mit Ulrike Mascher, Ehrenpräsidentin des Sozialverband VdK Deutschland und Gert G. Wagner, Wirtschaftswissenschaftler und Mitglied im Sachverständigenrat für Verbraucherfragen, wie stabile Alterssicherung mit Generationengerechtigkeit zusammengehen kann. Moderiert wurde die gestrige Ausgabe der wöchentlichen Sendung „Zur Diskussion“ von DLF-Redakteurin Birgid Becker.

Hier reinhören!

Audiodatei der DLF-Sendung „Zur Diskussion“ vom 03.11.2021 19:15 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.